top of page
  • AutorenbildElli

Kapalabhati – Atemtechnik

Aktualisiert: 11. Okt. 2023


Was ist Kapalabhati?

Kapalabhati (Sanskrit: कपालभाति kapālabhāti f.), eine Pranayama-Technik im Yoga ist eine kraftvolle Atemübung und erfordert ein gewisses vorheriges Training und Erfahrung. Der Name „Kapalabhati“ leitet sich von zwei Sanskrit-Wörtern ab: „kapala“ bedeutet Schädel und „bhati“ bedeutet erleuchtend. Die leuchtende Schädelatmung hat eine reinigende Wirkung auf Körper und Geist.






Was macht Kapalabhati?

1. Reinige die Atemwege

Bei Rauchern oder Menschen, die in einer ungesunden Umgebung leben, kommt es nach dem Training häufig zu Husten. Die Lunge entfernt lange eingelagerten Schmutz und wird wieder leistungsfähiger. Dies kann die Gesundheit der Atemwege unterstützen und die Kapazität der Lunge verbessern.




2. Belebe den Körper

Es belebt das Nervensystem, erfrischt den Geist und kann ein Gefühl der Wachsamkeit und Wachheit fördern. Die Energie steigt.








3. Stimuliere die Verdauung

Die Bewegungen in Kapalabhati massieren die inneren Organe, insbeson-dere die Verdauungsorgane. Dies verbessert die Verdauungsfunktion, regt den Stoffwechsel an und unterstützt die allgemeine Verdauungsgesundheit. Die Energie steigt, was zu mehr Appetit und einem besseren Verdauungsfeuer führen kann.




4. Entgifte und entschlacke

Nicht nur die Lunge reinigt sich durch die Kapalabhati-Praxis. Außerdem werden die Nadis von Giftstoffen, Abfallprodukten und negativen Schwingungen befreit. Es reinigt das Blut, verbessert die Durchblutung und fördert die allgemeine Entgiftung.





5. Verbessere deine geistige Klarheit

Die aktive Teilnahme und Konzentration, die bei Kapalabhati erforderlich sind, können dazu beitragen, den Geist zu klären, die geistige Wachsamkeit zu steigern und die Konzentration zu verbessern. Es wird oft als vorbereitende Übung vor der Meditation praktiziert, um den Geist zu beruhigen.




Lerne Pranayama an der Yoga Science Academy

Wenn du mehr über die Kraft von Kapalabhati und Pranayama und die entsprechenden Anwendungen erfahren möchtest, wende dich bitte einfach an uns oder besuche unsere Online-Trainings oder Kurse in Nepal und in Europa. Für spezifische Anwendungen und Bedürfnisse kannst du einen Beratungstermin vereinbaren und deine persönliche ganzheitliche Yogapraxis erhalten. Mit einem umfassenden Lehrplan richten sich unsere Schüler an alle Erfahrungsebenen. Wir freuen uns auf dich.





Vorsichtsmaßnahmen


Beim Praktizieren von Kapalabhati ist es wichtig, bestimmte Vorsichtsmaßnahmen zu treffen, um ein sicheres und wohltuendes Erlebnis zu gewährleisten. Hier sind einige Vorsichtsmaßnahmen, die Sie beachten sollten:




  1. Um mit Kapalabhati zu beginnen, müssen Sie eine gesunde Zwerchfellatmung und ein gewisses Maß an Kontrolle über Ihre Bauchmuskeln entwickeln. Sobald sich die Bewegung im Oberkörper bemerkbar macht, hören Sie bitte sofort auf!

  2. Kapalabhati ist eine kraftvolle Technik, die Sie als Behandlungsmethode oder zur Steigerung Ihrer Vitalität einsetzen können. Aber es hat starke Reinigungseigenschaften, die nicht zu unterschätzen sind. Gefühlsausbrüche, Hautausschläge, psychische Belastungen usw. sind unerwünschte Nebenwirkungen eines vorzeitigen Kapalabhati-Trainings. Ihr Lehrer wird Sie beraten, wann Sie bereit sind, den Schritt zur glückverheißenden Praxis des leuchtenden Schädels zu wagen.

  3. Lernen Sie von einem qualifizierten Lehrer: Es wird empfohlen, Kapalabhati von einem qualifizierten Yogalehrer zu lernen, der Sie in die richtige Technik, Atemmuster und Modifikationen entsprechend Ihren individuellen Bedürfnissen einweisen kann.

  4. Üben Sie auf nüchternen Magen: Am besten üben Sie Kapalabhati auf nüchternen Magen oder zumindest ein paar Stunden nach einer Mahlzeit. Die Durchführung der Übung mit vollem Magen kann zu Beschwerden führen oder die Verdauung beeinträchtigen.

  5. Anpassen bei gesundheitlichen Problemen: Wenn Sie unter Vorerkrankungen wie Bluthochdruck, Herzproblemen, Atemwegserkrankungen oder Bauchbeschwerden leiden, ist es wichtig, vor dem Versuch, Kapalabhati auszuprobieren, einen Arzt oder einen erfahrenen Trainer zu konsultieren. Sie können Sie bei geeigneten Modifikationen oder alternativen Vorgehensweisen beraten.



5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page